Hotline: 09244 / 985916

0151 / 57142718 (zu Betriebszeiten)

Bild vom Abenteuerpark Betzenstein im Frühling

Der Abenteuerpark Betzenstein

Der Abenteuerpark Betzenstein ist ein Naturhochseilgarten der besonderen Art. Er wurde vom Team der Abenteuerwerkstatt GmbH entwickelt und übertrifft vergleichbare Anlagen in Bezug auf Sicherheit und Umweltverträglichkeit.

In 11 Parcours unterschiedlicher Schwierigkeit klettern unsere Besucher auf Brücken, Netzen oder Baumstämmen in einem reizvollen felsigen Gelände mit schönen Ausblicken auf die Stadt Betzenstein und das Freibad.

Die verschiedenen Rundwege sind in sich abgeschlossen und steigern sich in der Schwierigkeit. Auch für weniger sportliche ist die Anlage geeignet. Fassen Sie Mut und klettern Sie perfekt gesichert immer höher in die Baumwipfel!

Als erster Kletterwald in Deutschland haben wir in dieser Saison das Sicherungssystem CLIC IT aus Frankreich eingeführt. Kinder bis 13 Jahre klettern mit einer permanenten Selbstsicherung - ein versehentliches Aushängen ist nicht möglich.
Besonders Kindergruppen und Schulklassen schätzen das neue System. Herzlich willkommen auch in unserer neuen Kinderkletterwelt - spannende Kletterei für Kinder ab 5 Jahren!


Nutzungsbedingungen 2017 deutsch

Nutzungsbedingeungen 2017 APB.pdf

Anmeldeformular für Gruppen

gruppenanmeldeformular_2008.pdf (PDF, 64kb)

Einverständiserklärung für Kinder / Jugendliche

einverstaendniserklaerung_apb_neu.pdf (PDF, 320kb)


Alle Abenteuerpark Parcours

ausgelegte Gurte für den Kletterwald

Einweisungsparcours 1 + 2

In unseren zwei Übungsparcours lernen Sie erste sichere Schritte unter direkter Anleitung. Für Schnupperkletterer und Kinder unter 8 Jahren neben dem Felsenpfad der Einstieg in das Klettererlebnis.

Bild der Kinderkletterwelt ohne Personen

Kinderkletterwelt 1 + 2

Unsere Kinder-Kletterwelt ist ein riesiges Mikado aus Baumstämmen heimischer Herkunft auf zwei Ebenen. Auch für Erwachsene, die sich noch nicht auf die hohen Elemente trauen, ist dieser Parcours ein Erlebnis! Neben dem Felsenpfad ist dies der „Einstieg“ in das Klettererlebnis.

Junge Frau unterwegs im Felsenpfad im Abenteuerpark

Felsenpfad (ab 6 Jahren)

Klettern Sie (auch mit der Schnupperkarte) diesen wunderschönen Rundweg am Felsen entlang mit Hängebrücke über den Südhang und zwei Abschlussseilbahnen.

zwei junge Frauen auf einer Plattform im Einsteigerparcours

Einsteigerparcours (ab 8 Jahren)

In diesem Parcours geht es bereits in die höhere Ebene. Ein abwechslungsreicher Rundgang in etwa 6 Metern Höhe.

Junger Mann auf dem Schlitten-Element im Schlittenparcours

Schlittenparcours (ab 8 Jahren)

In den Kronen quer über den Felsrücken des Klauskirchenberges. Besonders beliebter Parcours mit ganzjährig befahrbarer "Schlittenabfahrt".

Bild vom Abenteuerparcours mit Schild und Elementen

Abenteuerparcours (ab 8 Jahren)

Auf der Hochebene durch den lichten Kiefernwald. Anhaltend anspruchsvoll ist dieser halbhohe Rundweg.

junge Frau im Netz des Tarzanschwungs, Tarzanparcours

Tarzanparcours (ab 12 Jahren)

Hier geht es wirklich zur Sache! In dem langen Rundweg schwingen Sie wie Tarzan in ein Kletternetz und balancieren in 16 Metern Höhe über die Jurahöhle "Klauskirche".

Seilbahn übers Betzensteiner Freibad im Seilbahnparcours

Seilbahnparcours (ab 12 Jahren)

Das gibt es nur bei uns: zwei endlos scheinende Seilbahnfahrten über das Betzensteiner Freibad, direkt über die badenden Gäste hinweg.

Junger Mann fährt Fahrrad, Element im Risikoparcours

Risikoparcours (ab 15 Jahren)

Nicht empfehlenswert für Unsportliche. Braucht man bei den bisherigen Parcours keine besonderen körperlichen Voraussetzungen, so ist dieser Rundweg nur für "Kämpfer" geeignet!